Anmeldung

Ausstelleranmeldung zur Metallsoftware

Der Grundgedanke der Metallsoftware in NRW war und ist es nach wie vor, die Transaktionkosten von Ausstellern und Besuchern eng umrissener Zielgruppen zu minimieren.

Die Metallsoftware 2019 bietet Ihnen als Aussteller gleich einen mehrfachen Nutzen.

  1. eine Spezialmesse mit einem hochinteressierten und i.d.R. kurz vor der Kaufentscheidung stehendem Fachpublikum
    => das garantiert hohe Kontaktqualitäten
  2. eine umfassende und professionelle Pressearbeit auch vor der Metallsoftware
    => das bedeutet erhöhte Aufmerksamkeit  im gesamten Jahr 2019
  3. umfangreiches Messemarketing im Rahmen der Publikationen des Fachverbandes Metall NW
    => das erhöht die Branchenrelevanz Ihres Angebotes
  4.  Aufbau, Messe und Abbau an einem Tag
    => das spart Ihre Personalkosten
  5.  vorbereitete Messestände und ein zentrales Catering durch den Veranstalter
    => das schont die eigenen Ressourcen
  6.  ...

Nutzen Sie Ihre Chance auf eine umfangreiche und umfassende Präsentation Ihrer Leistungen und reservieren Sie sich einen Ausstellerplatz.

Allen Ausstellern stehen einheitliche Bedingungen zur Verfügung:

      Messestand (ca.6-8 qm Grundfläche)
      bestehend aus:
      1 Tisch 170 x 180 cm und 4 Stühle
      1 Stellwand 120 (B) x 150 (H) cm auf Tischhöhe zur individuellen Gestaltung
      1 Dreifachsteckdose (maximale Leistungsabgabe 1000 Watt)
      Jeder Messestand wird mit Warm- und Kaltgetränken seitens des Veranstalters versorgt.

      Highlights im 15-Minuten-Takt
      Es besteht wieder die Möglichkeit das eigene Produkt in einem maximal 15-minütigen Vortrag vorzustellen.

 

      Veröffentlichung von Pressemeldungen
      Es besteht wieder die Möglichkeit eigene Pressemeldungen auf der Messewebsite zu placieren.

 

Anmeldeformular hier runterladen